Entwicklung der Kinderzeichnung_SoSe12

Created by Peez Plus

Upgrade to
remove ads

Dieser Lernkartensatz wurde von den Teilnehmern des Seminars "Biographische Zugänge zur Kinder- und Jugendzeichnung" im SoSe 12 erstellt.

Späte Schemaphase (w. ca. 10 Jahre) Erläuterungen: Erkennbar ist die Zunahme an gegenstandsanalogen Details, sowohl in der Binnendifferenzierung des Menschzeichnens als auch in der gegenstandsanalogen Darstellung. So wurde das dargestellte Mädchen mit vielen individuellen Details ausgeschmückt (z.B. Flechtmuster der Zöpfe, Spitze an Saum des Kleides, Bund der Socken usw.). An der Tür sind neben einzelnen Verzierungen auch die Beschläge am Rahmen sichtbar. Ein weiteres gegenstandanaloges Detail wäre das Flechtmuster im abgebildeten Korb, die Flicken an der aufgehängten Wäsche und vieles mehr.

Wo werden im Bild gegenstandsanaloge Details hinzugenommen?

Es handelt sich um ein Standlinienbild.

Was lässt sich über die räumliche Darstellung des Bildes sagen?

Streubild

Auf welche Art der Raumaufteilung weist die Anordnung der Bildelemente hin?

Kreiskritzel

Woraus besteht der Körper der mit „Löwe" beschrifteten Figur?

Die Köpfe der Figuren, die mit „Löwe" und „Spiegelbild" beschriftet sind und der Kopf der Figur, die sich im linken oberen Bildviertel befindet

Was wird in der Zeichnung als Tastfigur dargestellt?

Warzen, Flicken, Zähne, Blubberbläschen, Feuer mit Holz

Welche exemplarischen Details sind an der Hexe und ihrer Tätigkeit zu finden?

Es handelt sich um den Transparenzeffekt / das „Röntgenbild".

Wie nennt man den Effekt, dass man das Mädchen und die Treppe durch das Haus hindurch sehen kann?

Muskeln, Kostüme (v.a. Batman-Maske mit Fledermausohren, Wonder Womans goldener Stirnreif, Superman-Symbol auf der Brust), magisches Lasso von Wonder Woman

Nenne mindestens zwei exemplarische Details, die sich im Bild finden lassen?

Wolken, Blumen, Bäume, menschliche Figur, Standlinienbereich

Welche typischen Motive der Schemaphase werden hier schematisch dargestellt? Nenne mindestens drei.

Prinzip der Rechtwinkligkeit / des größtmöglichen Richtungsunterschiedes

Nach welchem Schema sind hier die Hände dargestellt?

Es lassen sich mehrere exemplarische Details erkennen: Die Würmer und Äpfel in den Schnäbeln der Vögel, Vögel haben jeweils drei Zehen und drei Haare auf dem Kopf, drei Vogelbabys befinden sich im Nest des Baumes, blonde, lange Haare des Mädchens, blaues Kleid des Mädchens.

Auf welche exemplarische Details wurden in diesem Ausschnitt besonders geachtet? Nenne mindestens drei Details.

Prägnanztendenz: Die Reduzierung des dargestellten "Objekts" Biene durch wenige charakteristische Merkmale.

Aufgrund welches Darstellungsprinzips lässt sich die Biene so eindeutig als Biene erkennen?

Bedeutungsgröße

Wie nennt man das Verhältnis, in dem die Größe von Blumen und Menschen zueinander bezeichnet werden (Die Blumen sind zumeist größer als die Menschen dargestellt)?

Der Himmel wird durch Schwingkritzel in Form einer Himmelslinie / eines schmalen Himmelsbereichs dargestellt

Wie wird der Himmel dargestellt?

Standlinienbild

Wie nennt man die Art der räumlichen Konzeption/Darstellung des Bildes als Gesamtraum?

Prinzip der Rechtwinkligkeit (zur Hervorhebung, dass es sich z.B. beim Arm nicht um den Körper handelt).

Welches Prinzip wird an der Darstellung der Extremitäten der Figuren / Tiere deutlich?

Standlinienbild (Vorschemaphase, ab Ende des 4. Lebensjahres).

Die Anordnung der Figuren auf dem unteren Rand des Bildes bezeichnet man als...?

Späte Schemaphase (w. 17;7 Jahre) Erläuterungen: Zu sehen ist eine gegenstandsanalog-visuell organisierte Darstellung einer fiktiven, nächtlichen Landschaft durch Grauabstufungen. Lichtquelle und Schlagschatten stimmen nicht überein. Die Baumkronen überschneiden sich nach dem Prinzip der Staffelung.

Welcher Phase der Zeichenentwicklung ist diese Malerei zuzuordnen?

Bis auf eine Ausnahme werden Überschneidungen im gesamten Bild vermieden

Wie wird gezeichnet um einen Konflikt mit der Tiefendimensionalität zu vermeiden?

Schräge Leiter, „fliegendes" Gerüst ohne Standlinie, versch. Überschneidungen (Leiter vor dem Fenster rechts, Eimer vor Leiter links, Menschen vor der Wand).

Welche Ansätze zur Darstellung von Räumlichkeit (im Sinne von Raumtiefe) sind in diesem Bild zu finden?

Standlinienbild

Wie nennt man die Art der räumlichen Konzeption/Darstellung des Bildes als Gesamtraum?

Flugzeugrumpf: von der Seite / Flügel des Flugzeugs: von oben / Simultanperspektive

In welchen Ansichten ist das große Flugzeug auf dem Bild gezeichnet und wie nennt man dieses Phänomen der (räumlichen) Darstellung eines Objekts?

Schemaphase (7 Jahre) Erläuterungen: Der Versuch einer Darstellung als Mitteilungsform wird durch die Verwendung der Schrift in den Fenstern deutlich. Jedem Käfer wird dadurch ein Fenster und somit ein Zimmer in dem Haus zugewiesen.

Welche Elemente des Bildes betonen besonders den Versuch einer Darstellung mit Mitteilungsgehalt?

Späte Schemaphase (w. 10-11 Jahre) Erläuterungen: Zu sehen sind deutliche Merkmale einer gegenstandsanalogen Darstellung. Denn neben der Detailgenauigkeit (erkennbar an: Blumen, Ladenschild, Hosentaschen, Schuhbund, verschiedenfarbiges Tierfell etc.) wurde versucht die Größenrelationen zu beachten. Veränderungen in der Motivstruktur stellen ein weiteres Merkmal dieser späten/ zweiten Schemaphase dar. Denn zum Motiv wurden hier nicht mehr nur Märchenphantasien, sondern eine Geschichte mit realitätsnahem Inhalt.

Welcher Phase der Zeichenentwicklung ist diese Malerei zuzuordnen?

Tastfigur, anthropomorphe Darstellung, Schwingkritzel.

Welche Merkmale der Vorschema-Phase und Schemaphase weist in diesem Bild die Sonne auf?

Größenunterschied (Elemente im Vordergrund sind größer dargestellt als Elemente, die weiter hinten erscheinen sollen; z.B.: Fahrradfahrer, Fluss, Häuser). Die Elemente, die weiter oben gezeichnet sind, liegen weiter hinten im Raum. Nur sehr wenige Überschneidungen/Überdeckungen (z.B. Schornsteinfeger/Haus/Boden, Reh/Bäume, Skifahrer/Burg, Brücke). Das Haus im Vordergrund ist von zwei Ansichten dargestellt (vorne und von der Seite).

Welche gestalterischen Mittel wurden ausprobiert, um Tiefendimensionalität / Tiefenräumlichkeit zu erreichen?

Die Sonne (gelb und rot) und das Herz (rot)

Was wird in der Zeichnung durch die Lokalfarbe dargestellt?

Anthropomorphisierung / Vermenschlichung

Nach welchem Darstellungsprinzip sind die Köpfe dieser Tiere gezeichnet?

Bei der Sonne

Bei welcher Figur in diesem Bild handelt es sich um eine anthropomorphe Darstellung?

In der „Schemaphase II" oder auch „pseudonaturalistischen Phase" liegt das Bemühen um realistische Größenverhältnisse und die Darstellung des dreidimensionalen Raums. Typisch für diesen Entwicklungsschritt sind sogenannte Steil- oder Horizontbilder auf denen weiter entfernte Objekte kleiner und weiter oben im Bild zu sehen sind als Gegenstände, die sich im Vordergrund befinden sollen. Steil- oder Horizontbilder weisen keine Trennung zw. Bodenfläche und Himmelsraum auf. Oft neigen Kinder gegen Ende dieser Phase dazu, zu karikieren und zu ironisieren - vielleicht aus Unzufriedenheit mit ihren Versuchen, Dinge wirklich realistisch abzubilden.

Wie wird der Fischschwarm tiefenräumlich dargestellt? Und welcher Phase der Zeichenentwicklung ist dieses Blatt zuzuordnen?

Das Flughörnchen wird am Kopf perspektivisch dargestellt, von rechts oben. Seine Füße sind auf seiner rechten Seite größer als auf seiner linken. Sein rechtes Ohr, das sich weiter im Vordergrund befindet, ist größer als das linke, das rechte Auge ist alleine zu sehen. Die Wange und die Nase sieht man ebenfalls aus der gleichen Perspektive. Durch grobes und kräftiges Aufsetzen des Stiftes wird ein Tiefeneffekt der Rinde mit ihren Kerben und Löchern versucht.

Inwieweit wurde eine dreidimensionale / perspektivische / tiefenräumliche Darstellung versucht? Welche Details lassen dies erkennen?

Räumlichkeit besteht "lediglich" auf der Fläche, d.h. sie wird durch oben/unten sowie rechts/links erzeugt, was typisch für ein Standlinienbild in der Schemaphase ist. Überschneidungen werden konsequent vermieden, weil das Kind auf Prägnanz, Klarheit und Überschaubarkeit bedacht ist. Die Flächen berühren sich auf dem Bild zwar, aber überlappen sich nicht. Weder Wolken, Dinos, Landschaft, Lavafunken und Eier in den Nestern überschneiden sich.

Wie wird Räumlichkeit auf dem Bild erzeugt?

Schwingkritzel, Kreiskritzel, Zick-Zack-Kritzel / 5 Jahre alt

Mit welchen Kritzelformen ist das Bild gezeichnet? Nenne mindestens drei Kritzelformen. / Wie alt war das Kind etwa, das dies gezeichnet hat?

Orientierung an Mangas / Comicdarstellung / Anlehnung an die Anime-Serie "Dragonball Z"

Welche Veränderung in der Darstellungsweise und Motivstruktur ist gegenüber früheren Kinderzeichnungen hier zu erkennen?

Am Schiebegriff, der gestreiften Decke rechts und dem Kinderwagen-Gestell. Beim Gestell und dem rosa Bären kommt es zu Überschneidungen. Bei der Decke, die über den Schiebegriff hängt, wird allerdings eine Überdeckung vermieden.

Wo finden sich Ansätze einer tiefenräumlichen Darstellung und wie werden diese versucht umzusetzen?

Streubild

Welche Anordung der Figuren ist auf diesem Bild aus der Vorschema-Phase zu erkennen?

Die Zehen sind nach dem Prinzip der Addition angefügt. Weitere Stellen u.a.: Baumkrone auf Baumstamm gesetzt; Arm/Ärmel an Körper angesetzt; Hand an Arm/Ärmel angesetzt; Zunge an Mund angefügt usw.

Nach welchem Prinzip sind die Zehen an den Füßen der Person dargestellt? Findet sich dieses Darstellungsprinzip an weiteren Stellen des Bildes?

Please allow access to your computer’s microphone to use Voice Recording.

Having trouble? Click here for help.

We can’t access your microphone!

Click the icon above to update your browser permissions above and try again

Example:

Reload the page to try again!

Reload

Press Cmd-0 to reset your zoom

Press Ctrl-0 to reset your zoom

It looks like your browser might be zoomed in or out. Your browser needs to be zoomed to a normal size to record audio.

Please upgrade Flash or install Chrome
to use Voice Recording.

For more help, see our troubleshooting page.

Your microphone is muted

For help fixing this issue, see this FAQ.

Star this term

You can study starred terms together

NEW! Voice Recording

Create Set