31 terms

Gotik

STUDY
PLAY

Terms in this set (...)

Triforium
Schmaler Laufgang innerhalb der Mauerstärke auf Höhe des Dachstuhls der Seitenschiffe.
In der Regel keine Durchlichtung.
Schaftring
Gurtbogen
rot
Schlussstein
grün
Transversalrippe
gelb
Kreuzrippe
blau
Schildbogen
lila
Triforium
3
Empore
Mit eigener Belichtung durch
eigene Durchfensterung; konstruktv eigenständiger Raum = Obergeschoss; 2
Couronnement
orange
Lanzette
grün
Bahnen
rot
Paß
verschiedener Anzahl, so zb Achtpass, Dreipass, Vierpass liegend
Blatt
wie Paß nur Blattanzahl zählen: Dreiblatt, liegend
Kantonierter Pfeiler
Kreuzblume
dunkelgrün
Korbbogen
lila
Krabbe
blau
Leib
1
Riese
2
gebundenes System
Travéesystem
Chorumgang
Chorschluss
Chorhaupt
Dreikonchenchor
flacher Chorabschluss
Kleeblattchor
...
angucken
Strebepfeiler
Notre Dame in Paris (beg. 1163)
Triphorium
Das ... ist ein Gang in der Hochwand von spätromanischen, vor allem aber gotischen Basiliken, der nur zum Mittelschiff hin geöffnet ist. Es bildet ein Mittelgeschoss zwischen den Arkaden im Erdgeschoss und dem Obergaden, der Fensterzone des Mittelschiffes. Ist das ... nicht als Laufgang ausgebildet, sondern dem Mauerwerk bloß als Wandgliederung aufgeblendet, spricht man von einem Blend... .