How can we help?

You can also find more resources in our Help Center.

70 terms

Lernen im Netz 2.0

STUDY
PLAY
Im Kontext welcher Lerntheorie wird auch von Autopoiesis gesprochen?
Konstruktivismus
Welcher Wissenschaftler gilt als zentraler Vertreter des Kognitivismus?
J. Piaget
In einem kognitivistisch geprägten Lernsetting wird oftmals welcher Prozess vernachlässigt?
Prozess der Problemgenerierung
Welche der Lerntheorien sehen die Lerner/innen im Zentrum und können somit als lernendenzentriert bezeichnet werden?
Konnektivismus und Konstruktivismus
Richtig oder Falsch? Die ersten Lernprogramme im computerunterstützten Lernen standen auf einer behavioristischen Basis und zeichneten sich durch regelmäßige Rückmeldungen zum Lernfortschritt aus.
Richtig
Richtig oder Falsch? Lernen am Modell kann als konstruktivistischer Zugang bezeichnet werden.
Falsch
Didaktisches Design beruht auf drei verschiedenen Elementen, die unterschiedlich gewichtet werden können. Welchen?
Betreuung, Vermittlung und Aktivierung
Richtig oder Falsch? Fehler sind im Behaviorismus Indikatoren für den Lernprozess.
Falsch
Was wurde und wird durch Podcasting wesentlich erleichtert?
1. automatisierter Bezug von Mediendateien, 2. mobiles Lernen und 3. Übertragung von Mediendateien auf Endgeräte ohne Internetverbindung
Was enthält ein RSS-Feed nicht?
Mediendateien
Was enthält ein RSS-Feed?
Links, Beschreibung, Episodentitel
Welches Format ist eine gute Wahl für die Erstellung moderner E-Books?
EPUB
Was teilen moderne E-Book Formate mit Webseiten?
Flexibilität der Darstellung, erschwerte Zitierbarkeit und Nutzung von Web-Technologien
Was können moderne E-Books beinhalten?
Audio/Video, Bilder, Texte, interaktive Übungen
Nach der Medienklassifikation von Harry Pross sind tertiäre Medien?
Medien, die technische Hilfsmittel voraussetzen.
Welche übergeordneten Medientypen unterscheidet Konrad Umlauf?
Technische Medien
Ikonographische, auditive und audiovisuelle Medien
Typographische Medien
Skriptographische Medien
Unter Berücksichtigung welcher Gesichtspunkte sollen Lernmedien produziert werden?
didaktischer, pädagogischer und lernpsychologischer Gesichtspunkte
Welche Vorteile bieten sich durch den Einsatz neuer Medien?
vielfältige Einsatzszenarien möglich
Lernen wo und wann man will
Verschiedene Kanäle zur Wissensvermittlung
Merkmale audiovisueller Lernmedien beim Einsatz sind:
Sie sind ein wichtiges Kommunikationsmittel
Sie lassen sich auf unterschiedlichen Endgeräten anhören bzw. ansehen
Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte anschaulich darzustellen
Welche Art von Werken werden durch das Urheberrecht geschützt?
Werke der bildenden Künste, Sammelwerke, Werke der Literatur, Werke der Filmkunst und Bearbeitungen von Werken
Welche Art von Werken werden durch das Urheberrecht nicht gschützt?
Unfreie Werke
Unter welchen Umständen kann das Urheberrecht übertragen werden?
Das Urheberrecht kann vererbt, jedoch nicht verkauft oder verschenkt werden.
Welche Rechte kann der Urheber eines Werkes weitergeben?
Übersetzungsrecht, Werknutzungsrecht, Bearbeitungsrecht, Verwertungsrecht.
Welche Rechte kann der Urheber eines Werkes nicht weitergeben?
Urheberrecht
Das Zitatrecht bezieht sich auf die Nutzung von?
Werken der Literatur, Werken der bildenden Künste, Stellen eines Sprachwerkes und Werken der Tonkunst.
Das Zitatrecht bezieht sich nicht auf die Nutzung von?
ganzen Werken als Zitat
In welchen Fällen begeht man eine Urheberrechtsverletzung?
Man stellt seinen Freunden einen Download aus dem Web auf der eigenen Webseite zur Verfügung, Bilder werden ohne Zustimmung des Urhebers zum Download angeboten, die Quellenangabe ist unvollständig.
In welchen Fällen begeht man keine Urheberrechtsverletzung?
Man benutz gemeinfreie Bilder ohne eine Quellenangabe, ein urheberrechtlich geschütztes Bild aus dem Internet wird als Bild im eigenen Zimmer aufgehängt.
Wie können Verwertungsrechte beschränkt werden?
Aufsätze in einer Zeitung oder Zeitschrift über aktuelle Themen, Zitatrecht und Zurverfügungstellung und Vervielfältigung von veröffentlichten Werken zu Zwecken des Unterrichts und der Lehre an einen eingeschränkten Benutzerkreis.
Welche der folgenden Aussagen trifft zu? Offene Bildungsressourcen...
...sind rechtlich freigegeben.
Richtig oder Falsch? Die Artikel auf Wikipedia unterliegen einer CC BY-Lizenz.
Falsch
Was versteht man in der Open Office Bewegung unter "grüner Weg"?
1. Wissenschaftler/innen veröffentlichen ihre Beiträge zuerst als kostenpflichtige Printpublikation und stellen sie anschließend auf Dokumentservern kostenfrei zur Verfügung. 2. Wissenschaftler/innen veröffentlichen ihre Beiträge zuerst in Closed Access Journals und anschließend auf einer frei zugänglichen Plattform.
Richtig oder Falsch? Materialien, die unter einer CC BY-ND-Lizenz stehen, sind OER (Open educational resources).
Falsch
Richtig oder Falsch? Ich kann auf Google gezielt nach Bildern unter CC-Lizenz suchen.
Richtig
Wann wurde die Pariser Erklärung zur OER verabschiedet?
2012
Was bezeichnet die Creative Commons Lizenz CC0?
Ich darf das Material ohne Namensnennung nutzen.
Welche der folgenden Angaben ist bei richtiger Attribuierung von CC-lizenzierten Materialien Pflicht (Ausnahme: CC0)?
Lizenz, Name/Titel des Materials, Urheber/in
Mit welchem Begriff bezeichnet man das flexible Darstellen von Webseiteninhalten, abhängig von Endgeräten, mit dem darauf zugegriffen wird?
Adaptive Web Design und Responsive Web Design.
Welche wesentlichen Eigenschaften kennzeichnen RWD und AWD?
RWD reagiert fließend auf die Darstellungsgröße des Browers, AWD und RWD reagieren auf die Darstellungsgröße des Browsers, AWD wird mit Hilfe von CSS realisiert und AWD bietet unterschiedlich große, distinkte Layouts.
Welche Funktionalitäten lassen sich mit mobilen Lernszenarien abbilden?
Lesen von E-Books, Erstellen von audiovisuellen Medien, Teilen und Sammeln von (Web-) Inhalten, Kollaboration an gemeinsam erstellten Dokumenten und Kommunikation in Gruppen.
Welche Lernansätze können durch mobile Endgeräte optimal unterstützt werden?
Kollaboratives Lernen, Game-based Learning, Sozial-konstruktivistische Lernansätze und situatives Lernen
Welche Merkmale kennzeichnen Mobile Learning?
Keine Notwendigkeit kabelgebundener Stromversorgung, Verwendung mobiler Endgeräte, kabelungebundener Zugang zum Internet und Erweiterung zum E-Learning.
Was versteht man unter dem Begriff Seamless Learning?
Ein Lernkonzept bzw. ein Vermischen von formalem und informellem Lernen.
Audience Response Systeme ermöglichen?
Interatkivität zwischen Vortragenden und Zuhörern und die Beantwortung von Fragen mittels mobiler Endgeräte.
Welche der folgenden Anwendungen sind Social Media Anwendungen?
Wikipedia, Facebook, Delicio.us
In welchem Jahr wurde Facebook gegründet?
2004
Kaplan und Haenlein legen ihrer Klassifizierung von Social Media welche Theorien und Ansätze zugrunde?
Self disclosure, media richness theory und social presence theory.
Kaplan und Haenlein nennen fünf verschiedene Kategorien, in die Social Media Anwendungen eingeteilt werden können. Richtig oder Falsch?
Falsch
Welche rechtlichen Aspekte sollten in der Nutzung von Social Media in Unterricht und Lehre besonders beachtet werden?
Datenschutz, Urheberrecht und Recht am eigenen Bild.
Betrachtet man die Sprachverwendung auf Twitter, so lässt sich diese mit der Sprachverwendung in klassischen oder traditionelleren Kommunikationsmitteln vergleichen?
Telegramm, SMS
Was bedeutet das Akronym FOMO?
Fear of missing out
Welche sozialen Netzwerke werden eher aus beruflichen Interessen heraus genutzt?
Researchgate, Xing, LinkedIn
Was bedeutet Social Bookmarking?
Man sammelt gemeinsam mit anderen Lesezeichen (Bookmarks).
Bei der Erstellung von Lernmaterialien helfen AutorInnensysteme, mit deren Hilfe man ohne Programmierkenntnisse Inhalte erstellen kann. Welche Anforderungen müssen diese Systeme nach Lorenz et al. erfüllen?
Funktionen zur Textverarbeitung, einfache Erstellung von Wissenstests mit automatisierter Auswertung und differenziertem Feedback, Integration und Anpassung von Grafiken und die Einbettung multimedialer Elemente.
Was versteht man unter einem WYSIWYG-Editor?
Eine grafische Editieroberfläche, auf der Änderungen sofort sichtbar angezeigt werden.
Welche Funktionalitäten kennzeichnen nach Schulmeister eine Lernplattform?
Differenzierte Rechtevergabe, Kommunikationsmethoden, Darstellung in einem Browser, Benutzerverwaltung und Kursverwaltung.
Welche der genannten Lernmanagementsysteme sind Open-Source Lösungen?
eFront, Moodle, OLAT und ILIAS
Welche Kritikpunkte werden in Hinblick auf den Einsatz von Lernplattformen in Unterricht und Lehre immer wieder geäußert und von Taraghi et al. zusammengefasst?
Vielfach Konzentrationen auf Instruktion statt Konstruktion, Fortsetzung des behavioristischen Ansatzes und wenig didaktische Variation möglich.
WYSIWYM vs. WYSIWYG
What you see is what you mean (z. B. LaTeX) vs. what you see is what you get (Word, etc.)
Was zeichnet Personal Learning Enviroments nach Taraghi et al. aus?
Fokus auf das selbstgesteuerte und individuelle Lernen, Individualisierung des Lernprozesses und Konzentration auf die Lernenden
Lerncontentmanagementsysteme wurden entwickelt um?
Den Fokus auf die Verwaltung von Lerninhalten zu richten, Lernmaterialien in verschiedenen Kontexten einsetzen zu können und Lernmaterialien in verschiedenen Formaten anbieten zu können (HTML, SCORM).
Welche Aspekte sollen bei der Auswahl eines Lernmanagementsystems berücksichtigt werden?
Technische Aspekte, Administrationsaufwand, didaktische Aspekte, Evaluationsmöglichkeiten und wirtschaftliche Gesichtspunkte.
MOOC ist ein Akronym. Wofür steht es?
Massive Open Online Course
Der erste MOOC wurde 2008 veranstaltet. Von wem?
Stephen Downes und George Siemens.
Der erste MOOC wurde 2008 veranstaltet. Was zeichnete ihn in seinem Konzept aus?
Live-Events, Lektüreempfehlungen, sein konnektivistischer Ansatz und Gastreferentinnen und Gastreferenten.
Was zeichnet den klassischen xMOOC aus?
Inhalte werden in kurzen Videosequenzen präsentiert, viele TeilnehmerInnen nehmen teil und Wissen wird über Quizzes überprüft.
Richtig oder Falsch? Studierende, die einen MOOC beginnen, beenden ihn wahrscheinlich auch.
Falsch
Richtig oder Falsch? Die in MOOCs verwendeten Materialien sind meist auch Open Educational Resources.
Falsch
Was zeichnet den Flipped Classroom in seiner Konzeption aus?
Die Lerner/innen bereiten sich selbstorganisiert auf den Unterricht vor und die Inhalte werden hauptsächlich über Videosequenzen vermittelt.
Welche der folgenden MOOC-Plattformen sind europäische Plattformen?
Iversity, iMoox und Mooin.