How can we help?

You can also find more resources in our Help Center.

267 terms

Musik Abkuerzungen, Zeichen

STUDY
PLAY
Abbreviatur
Abkürzung, abgekürzte Schreibweise:

Tonwiederholungen
Tonwechsel
Figuren-,Taktwiederholungen
Wiederhoungszeichen
"Faulenzer", %
Abstrich
Bogenstrich abwärts
a cappella
für Vokalchor ohne Instrumentalbegleitung
a capriccio
nach Belieben (Tempo)
accelerando, accel.
beschleunigend, schneller werdend
accompagnato, accomp., acc.,
mit ausgeschriebener Begleitung
adiago, ad°
langsam
agissimo
äusserst langsam
ad libitum, ad lib.
nach belieben, im Tempo und vortrag frei, libitum
a due, a 2
zu zweit eine Stimme, doppelt besetzt,
affetuoso, con affetto
gemütsbewegt, affektvoll, mit Gefühl
agile, agilment
lebhaft, flink
agiato, agitatamente
aufgeregt, unruhig, erregt
akzent <
Betonung
akzidenzien
vozeichen, versetzungszeichen
al fine
bis zum Ende
alla breve
4/4-Takt im Doppeltempo
al marcia
marschmässig
al polacca
auf polnische Art
allargando, allarg.
langsamer werdend, breiter werdend
alla siziliana
auf sizilianische Art- (6/8)
alla turca
auf türkische Art
alla zingarese
auf zigeunerart
allegramente
heiter, fröhlich
allegretto
ein wenig bewegt, munter, etwas langsamer als Allegro
allegro
heiter, lustig, schnell
al ongarese
auf ungarische Art
al segno
Wiederholung bis zum zeichen segno, da capo
amabile
lieblich, liebenswürdig
a mezza voce
mit halber stimme
con amore
liebevoll, mit liebe
ancora, ancora piu
noch einmal, noch mehr
andante, and.
gehend, ruhig, etw. langsam
andantino
etw. bewegter als andante
anima, con anima
seele, mit seele
animato
beseelt, belebt
animoso
lebhaft
a piacere
nach belieben frei im tempo und vortrag
apassionato
leidenschaftlich
arco, col'arco, c.a.
mit dem Bogen gestrichen
arioso
gesanglich, lyrisch
arpegio
nach harfenspielart gebrochener Akkord
assai
sehr
assez
genug, genügend
a tempo
wieder im Grundtempo, takt
attacca
ohne pause weiter am satzende, direkt anschliessend
aufstrich v
Bogenstrich aufwärts
a vista, a prima vista
auf den ersten Blick, ohne vorherige kenntnisse
barré
bei bundinstrument (gitarre) verschiebbare sattelbildung durch quer über alle saiten gelegter finger
basso continuo, b.c.
fortlaufender bass, generalbass
ben, bene
gut
pravura, con pravura
mit kühnheit, virtuosität,
brilliante
glänzend, geistreich
brio, con brio
feuer, mit feuer
c
als halbkreis, steht für 4/4-takt
cadenza, cad.
cadenz, improvisationsstelle, kadenz
calando, cal. >
singen lassen, nachlassen im tempo und lautstärke
cantabile
sanglich, gesangvoll, kantabel
cantus firmus
feste stimme
capotasto, kapotaster
mechanische umstimmungsvorrichtung für bundinstrumente (Gitarre)
capriccioso, capricc.
launisch, eigenwillig
cédez
langsamer werdend
chiuso
gestopft (Horn)
cluster
tontrauben, z.b. alle weissen tasten von f bis f
colla parte
mit der hauptstimme, begleitung der hauptstimme anpassen
come prima, come sopra
wie zuerst, wie oben
comodo
bequem, angenehm
con affetto
mit ausdruck, gefühl
con delicatezza
mit feinheit
con fuoco
mit feuer
con grazia
mit anmut
con custo
mit geschmack, mit stil
con moto
mit bewegung, bewegt
con spirito
mit geist
crescendo, cresc.
anwachsend in der lautstärke
dal capo
von vorne noch eimal
da capo al fine
wiederholung von anfang bis zum ende bzw. du der mit fine oder einer fermate bezeichneten stelle
dal segno, dal s., d.s.
vom zeichen (segno) ab wiederholen
decrescendo, decresc., decr.
abnehmend in lautstärke, leiser werdend
dehors, en dehors
draussen, wie aus der ferne hervorgehoben
delicatezza, con.
mit zartheit
diminuendo, dimin., dim.
verringerung lautstärke, leiser werden
divisi, div.
akkordaufteilung auf mehrere streicher statt doppelgriffspiel
dolce
süss, sanft
dolcissimo
sehr süss
doloroso, con dolore
schmerzvoll, mit schmerz
doppelkreuz, x
akzidenzien,
doppelschlag
vorschlag der hauptnote von oben und unten
doppeltriller
trillerketten in abstand einer terz oder sext
duramente
hart
durezza, con
mit härte
effetuoso
wirkungsvoll
empressé
eilig, gehetzt
espressivo, espr.
ausdrucksvoll
ettouffé
erstickt, ton sofort abdämpfen
f, forte
stark, laut
facile, facilmente
einfach, leicht
falsett
kopfstimme
fermate
haltezeichen, verlängert note oder pause beliebig
feroce
wild, unbändig
ff, fortissimo
sehr stark, sehr laut
fine, al fine
ende, bis zum ende
fin'al segno
wiederholung bis zum zeichen segno
flageolett
erzeugung von obertönen auf saiteninstrumenten durch künstliche Knotenbildung
fff,fortefortissimo
so stark wie möglich
fp, fortepiano
sehr betont zugleich leise
forza, con
mit kraft
forzando, forzato, fz
verstärkt, hervorgehoben, betont
funèbre
düster, traurig
furioso
wild, stürmisch
Fuss, 4'', 8'',16'', 32''
Regiserangaben, bezogen auf die Pfeifen der Orgel
fz
forzando
gaiement
fröhlich
generalpause, G. P.
grossepause für alle instrumente
gestopft
für blasinstrumente mit dämpfer
giocoso
schmerzhaft, spielerisch
gioioso
freudig
guisto, tempo guisto
in angemessenem tempo, richtig
glissando, gliss.
gleitend, rasche tonfolge auf oder abwärts
chrom.
chromatisch
grande, grandezza, con.
mit grösse
grave
schwer, langsam, feierlich
grazioso
anmutig, graziös
gusto, con.
mit geschmack
haltebogen
verbindet zwei noten gleicher höhe zu einem ton
impetuoso, con impeto
heftig, mit ungestühm
indecioso
unentschieden, frei im tempo
innocent
unschuldig
inquieto
unruhig
istesso tempo, l' istesso
dasselbe tempo, im selben zeitmass trotz taktwechsel, fordert gleiche schlagzeit, daher gleiche noten oder taktlänge
klingend
nicht transponierend notiert, die notierung entspricht dem realen klang
lacrimoso
trennreich, klagend
lamentabile, lamentoso
klagend, traurig
largamente
breit
larghetto
etwas breit, schneller als largo
largo
breit, langsam
legatissimo
sehr gebunden
legato
gebunden, notierung mit legato oder bindebogen bei noten mit untersch. höhe
leggiero, leggieramente
leicht, locker, duftig
lentement, lento
langsam
main gauche, m g, l. h.
linke hand
loco
am ort
lusignando
schmeichelnd
ma non troppo
aber nicht zu sehr
maestoso
majestätisch
main droite, m d, r.h.
mit der rechten hand
malinconico
melancholisch, schwermütig
manuliter, man., m.
auf dem manual zu spielen
marcato, marcando, marc.
markiert betont
martellato
gehämmert, kräftiges staccato
meno
weniger
meno forte
weniger laut
meno mosso
weniger bewegt
meno piano
weniger leise
mesto
traurig
mezzo, m
mittel, halb
mezzoforte, mf
halblaut, halbstark
al mezzopiano, mp
halbleise
mm
melzerisches metronom, tickendes pendelndes chronometer mit skala von 40- 208 schläge pro minute
moderato, mod,
gemässigt
molto
viel, sehr
marbido
leicht, sanft
mortent, beisser
verzierung wechseln mit der unteren nebennote, kurztriller
morrendo
ersterbend, leiser und langsmer werdend
mosso
bewegt
moto, con
mit bewegung
mute
stämpfer
nachschlag
verzierungsnote nach der hauptnote, noch in deren wert einbezogen
non
nicht
non legato
artikulationsweise zwischen legato um staccato nur im piano möglich
non tanto
nicht so sehr
non troppo
nicht zu viel
obligato
eine notierte instrumentalstimme, die bei der aufführung nicht weggelassen werden darf
opus, op.
opuswerk,
ossia
oder wählbare variante, notentext
ottava, 8va, 8
oktave
all ottava
eine oktave höher oder tiefer als notiert
8va alta, 8va sopra
eine oktave höher als notiert
8va bassa, 8va ba, 8va sotto
eine oktaver tiefer als notiert
coll 8va, c.o.
mit oktavverdoppelung
parlando
sprechend, im gesang
passionné, con
mit leidenschaft
patetico, patetic.
patetisch, leidenschaftlich
pedal, ped., p.,,
beim klavier rechtes pedal treten und damit dämpfung der saiten aufheben
perdendo, perdendosi
sich verlierend, immer leiser werdend
pesante
schwer, wuchtig
piacere, a
nach belieben
piano, p
sachte leise
pp pianissimo , pmo
sehr leise
pianissimo possibile, ppp
so leise wie möglich
piu
mehr
pizzicato, pizz
gezwickt, spielanweisung für streicher
pocco
wenig
pocco a pocco, p.a.p.
nach und nach
pomposo
pompös, feierlich
portato
getragen, artikulationsart zw. staccato und legato
possibile
möglichst
praller, pralltriller
wechseln mit der oberen nebennote
recipitando
überstürzend heftig,vorwärts eilend
pressante, pressant
drängend
prestissimo
sehr schnell
presto
schnell
prima volta
das erste mal
seconda volta
das zweite mal
quasi
gleichsam
quieto
ruhig
ralentir, ralentando
verlangsamen, bremsend
religioso
religiös
replica, senza
wiederholung, ohne
retenant
zögernd zurückhaltend
rinforzando, rinforzato, rinf., rf., rfz.
plötzliches stärker wärden, bezieht sich auf ein einzelner ton oder akkord
risoluto
resolut, entschieden
ritardando, ritard., rit.
langsamer werdend
ritenuto, rit.
plötzlich langsamer
rubato, tempo rubato, tempo rubato
geraubt, frei im tempo, nicht streng im takt
rustico
ländlich, bäuerlich
scherzando, scherzoso
scherzhaft
schleifer
vorschlag mit zwei oder mehr noten die stufenweise von unter (selten von obend) zur hauptnote leiten
secco
trocken
segno S
zeichen am ende oder beginn einer wiederholung
semplice
einfach,schlicht
sepre
immer
senza
ohne
serrono
heiter
serio, serioso
ernst
sforzando, sforzato, sf, sfz.
plötzlich vestärkt, stark hervorgehoben
simile
auf gleifche weise
smorzando, smorz
dämpfend, äusserst langsam und leiser werdend
solo
alleine
sopra
oben
con sopra
wie oben
sortino, con sort.
dämpfer
sospirando
seufzend
sostenuto, sost.
zurückhaltend
sotto
unter
sotto voce, s.v.
untere stimme, nicht voll ausgesungen. mit gedämpfter stimme
sprechstimme
notierungsweise für rhytmisch und tonhöhenmässig festgelegte sprechstimme
staccato, stacc.
abgestossen, töne deutlich voneinander getrennt
streppioso
geräuschvoll
stringendo, string.
drückend, drängend, schneller werdend
subito
plötzllich
suviez
spielvorschrift für die begleitung in tempo und dynamik zu folgen
tacet, tac.
schweigt oder setzt voübergehend aus
tempestoso
stürmisch
tempo
zeitmass
tempo quisto
in angemessenem tempo
tenuto
gehalten, ton lang aushalten
tr, triller
rascher wechsel einer hauptnote mit der kleinen oder grossen obersekunde
tranquillo
ruhig
tremolo
rascher wechsel von zwei tönen die eine terz oder mehr auseinander liegen, bei streichern rasche tonwiederholung
troppo
zu vile
tutto al forzo
mit aller kraft
tutti
alle
unisono, unis., all unisono
einklang zusammenspiel
un pocco
ein wenig
veloce
schnell
verschiebung
linkes pedal beim flügel
verzierung
ausschmückung einer melodie
vibrato
bebend, zitternd
vide, vi-de, siehe
die beiden silben markieren anfang und ende einer stelle im notentext, die übersprungen werden soll
vivace
lebhaft
vivacissimo
ässerst lebhaft
vivo
lebendig
voce, colla voce
mit der stimme
vorschlag
verzierungsnote, die einer halbnote vorausgeht, meis die dissonierente ober oder untersekund
wirbel
rasche tonrepetition bei schlaginstrumenten