24 terms

HAMBURGER MÜLLTONNEN

STUDY
PLAY

Terms in this set (...)

Hamburgs ____ Müllkippe
kleinste
____ Müllhaltung
Artgerechte
Mal sehen, was ____ ____ abfällt.
für mich
____, ____! Müll, Müll!
Hummel, Hummel
Eine ____ Gabe, bitte.
mülde
Habe ____ Fantasien.
schmutzige
Herzlich ____!
müllkommen
Ziel ____!
gerade
Bin für jeden Dreck ____ ____.
zu haben
Auf ihn mit ____.
Gemüll
Hast du mal ____ ____?
'ne Kippe
____gummizelle
Kau
Artgerechte ____
Müllhaltung.
Bin für jeden ____ zu haben.
Dreck
____ ____ mein Haupt.
Asche in
Wähle_ ____ mich!
n Sie
24 ____ geöffnet.
Stunden
____ ____ eingelocht!
Kippen gehören
Ran __ ___ _____.
an den Dreck.
Selten so ____ ____.
wohl gefüllt.
____ für alle.
Eimer
Ich will keine ____, ich will lieber ___ ____.
Schokolade, ___ ____ ______ das Papier.
____ kleinste ____.
Hamburgs ________ Müllkippe.
Impressum
Die roten Kisten mit den frechen Sprüchen
In ganz Hamburg gibt es mehr als 9.500 Sauberkeitsbotschafter, nämlich unsere feuerroten Papierkörbe. Und seit dem neuen roten Anstrich im Jahre 2005 sind sie nicht mehr zu übersehen. Schenken Sie ihnen die Aufmerksamkeit, die ihnen gebührt, und nutzen Sie ihre frechen Klappen. Egal, ob Zigarettenkippe, Kaugummi oder anderer kleiner Abfall unterwegs: Die Papierkörbe freuen sich über alles, was nicht auf der Straße landet.

Quiz Idee:
www.crystalbrain.org - Spiele für Senioren und Menschen mit Demenz
https://quizlet.com/_4alaom

Quelle:
https://www.stadtreinigung.hamburg/privatkunden/strassenundwege/papierkoerbe/index.html

Urheber:
Konzipiert hat die Kampagne "Wir geben dem Müll einen Korb" die Hamburger Werbeagentur MKK.

Gefunden bei:
woxikon http://sprueche.woxikon.de/bilder/hamburger-muelltonnen