76 terms

Planet A 1 Lektion 6 thema: Schulsachen

STUDY
PLAY

Terms in this set (...)

brauchen
to need
der Bleistift, Bleistifte
pencil
der Füller, -
fountain pen
der Radiergummi, Radiergummis
eraser
der Spitzer, -
pencil sharpener
der Block, Blöcke
writing pad
der Farbstift, Farbstifte
coloured pencil
der Malkasten, Malkästen
paintbox
der Kugelschreiber, - Kuli
ball pen
der Pinsel, -
paintbrush
das Heft, Hefte
exercise book
das Buch, Bücher
book
das Lineal, Lineale
ruler
das Blatt, Blätter
a sheet of paper
das Mäppchen, -
pencil case
das Turnzeug
sport uniform
das Bild, Bilder
picture
die Tasche, Taschen
bag
die Schere, Scheren
scissors
die Tafel, Tafeln
whiteboard
die Kreide, Kreiden
chalk
die Mappe, Mappen
folder
die Patrone, Patronen
cartridge
die Landkarte, Landkarten
map
geben
to give
heißen
to be called
neu
new
jetzt
now
weg sein
it's gone
Tut mir Leid
I am sorry
Entschuldigung
Excuse me
fehlen
to be missing
Was ist denn los?
What is the matter?
anders als
different from
zeichen
to draw
Stell dir vor
imagine
fertig
finished
ich mache alles fertig
I finish doing everything
schauen
to look
lachen
to laugh
willkommen
welcome
Was für Lehrer hast du?
What kind of teachers do you have?
die Schreibwaren
stationery
reden
to talk
das Fach, Fächer
subject
die Schule, Schulen
school
leer
empty
abgeben
to hand in
spät
late
treffen
to meet
das Tier, Tiere
animal
die Klasse, Klassen
class
natürlich
of course
die Schultasche, Schultaschen
school bag
öffnen
to open
singen
to sing
klopfen
to knock
malen
to paint
weiter
further
nervös
nervous
denn
because
die Klassenarbeit, Klassenarbeiten
in-class test
der Hausmeister, -
caretaker
der Zoo
zoo
der Wandertag, Wandertage
field day
die Kunst, Künste
art
bis bald
see you
Schade
sorry
mitspielen
play with
Immer das Gleiche!
It's always the same!
Schon wieder!
Again!
der Ordner, -
file
Hast du Lust?
Do you want...?
der Atlas, die Atlanten
atlas
müde - schlafen
tired - sleep
nach Hause gehen
go home

Flickr Creative Commons Images

Some images used in this set are licensed under the Creative Commons through Flickr.com.
Click to see the original works with their full license.