Zurück zu allen Artikeln

Der Schreiben-Modus

Im Schreiben-Modus gibst du das ein, was du hörst, und übst so deine Rechtschreibung. Diesen Modus kannst du gut einsetzen, um eine neue Sprache zu lernen oder Rechtschreibung und Aussprache in deiner eigenen Sprache zu üben. Die Audiowiedergabe steht in 18 Sprachen zur Verfügung und so kannst du „Schreiben“ bei vielen Lernsets einsetzen.

Basiswissen

Im Schreiben-Modus wird dir ein Begriff oder eine Definition vorgelesen und du gibst dies dann richtig geschrieben ein. Wenn du keinen Fehler gemacht hast, kannst du fortfahren. Wenn du den Begriff nochmal hören möchtest, klick einfach auf das Lautsprechersymbol (oder drück die Taste Escape). 


Wenn du ein Wort richtig geschrieben hast, geht es mit dem nächsten weiter. Ist es falsch geschrieben, markiert „Schreiben“ die entsprechenden Buchstaben grün und gibt dir das Wort richtig geschrieben vor. Du kannst es dann erneut eingeben. 


Wörter werden zu schnell vorgelesen? Klick auf die Schaltfläche Optionen und wähle dort Langsam anstelle von Normal aus. So sollte es leichter sein, das Wort zu verstehen und es richtig zu schreiben!


In „Schreiben“ werden immer sieben Karten nacheinander abgefragt. Nach jeder Runde wird dir dein Fortschritt angezeigt. Du bekommst eine Übersicht über deine richtigen und falschen Antworten und einen Eindruck, wie du dich machst. Um ein Wort zu „meistern“, musst du es zweimal richtig schreiben. 


Schreiben-Modus beenden und Ergebnisse anzeigen

„Schreiben“ ist abgeschlossen, sobald du alle Wörter in deinem Lernset zweimal richtig geschrieben und sie somit gemeistert hast. Wenn du fertig bist, wird dir angezeigt, welche Begriffe du nicht wusstest und wie häufig. Scroll für deine Ergebnisse nach unten  und du erfährst, worauf du dich in zukünftigen Lerneinheiten konzentrieren solltest.