Zurück zu allen Artikeln

Fortschritt im Auge behalten

Quizlet unterstützt dich beim Lernen, indem du in Echtzeit Feedback zu den Begriffen oder Inhalten erhältst, die du am dringendsten wiederholen solltest. Während du lernst, sortiert Quizlet in Lernmodi, bei denen du die Antwort eingeben musst, nach richtigen und falschen Antworten – z. B. in Schreiben, Lernen, Testen und Schwerkraft.

Wenn du im Dropdown-Menü Deine Statistik auswählst, sortiert Quizlet deine Begriffe basierend auf der Anzahl der falschen Antworten in Gruppen. Sie können anhand der folgenden Kategorien gruppiert werden: Häufig nicht gewusst, Manchmal nicht gewusst, Meistens gewusst, Alles richtig, Noch keine Antworten gespeichert.


Um nur die am häufigsten nicht gewussten Begriffe zu lernen, kannst du sie in Gruppen sortiert mit einem Stern markieren. Diese Gruppen werden in umgekehrter Reihenfolge sortiert, d. h. der zuletzt falsch beantwortete Begriff wird dir zuoberst in der Liste angezeigt. Wenn du ihn sieben Mal richtig beantwortet hast, wird er in die Kategorie „Alles richtig“ verschoben.

Deine Statistik wird dir standardmäßig auf der Lernset-Seite angezeigt, sobald du dein Lernset in mindestens einem Lernmodus gelernt hast, in dem richtige und falsche Antworten festgehalten werden. Du kannst dies jederzeit ändern, indem du auf das Dropdown-Menü Sortieren und dann auf Original klickst, um deine Begriffe in der Reihenfolge anzuzeigen, in der du sie zum Lernset hinzugefügt hast. 

Auch im Lernmodus wird dein Fortschritt nachverfolgt. Hier werden dir der Prozentsatz der bereits abgeschlossenen Lerneinheiten sowie dein letztes Ergebnis angezeigt. 
 


Wenn du sehen möchtest, wie du im Vergleich zu deinen Freunden und Klassenkameraden abschneidest, klick auf die Schaltfläche Ergebnisse. Um die Ergebnisse für ein Lernset anzuzeigen, klick auf der Lernset-Seite auf das Symbol Mehr und dann auf Ergebnisse


Quizlet zeigt dir die 10 besten Ergebnisse für „Zuordnen“ und „Schwerkraft“ an, genau wie die Nutzernamen aller Personen, die „Lernen“ und „Schreiben“ abgeschlossen haben.